Monsters of Kreisklasse

In der Social-Media-Cartoonserie Monsters of Kreisklasse tritt die fiktive Kreisklassemannschaft Borussia Hodenhagen Folge für Folge gegen verschiedene gegnerische Mannschaften an. Die Gegner rekrutieren sich aus den Protagonisten aktueller Franchises und sonstiger popkulturell relevanter Themen und Gruppen. Mal wird gegen die Hauptfiguren der Serie Game of Thrones gespielt, mal gegen eine Riege deutscher YouTube-Stars, mal gegen die erfolgreichsten Deutsch-Rapper.


Für die Episode "Monsters of Kreisklasse: Borussia Hodenhagen vs. Religionen" (Staffel 01, Episode 19) wurde die Serie 2019 mit dem CIVIS Medienpreis ausgezeichnet. Aus dem Urteil der Jury: "Spielerisch werden die Weltreligionen im Kontext des Fußballs mit klugem Wortwitz bedacht. Für mehr Leichtigkeit und Toleranz – ohne die Würde zu verlieren. Beeindruckend in Form und Inhalt."

Produktion

HD Entertainment entwickelte Monsters of Kreisklasse zusammen mit dem u.a. aus extra 3 bekannten Satire-Duo Dennis & Jesko für die Sportsatire WUMMS, dem reitweichenstärksten Format von funk, dem Content-Netzwerk von ARD und ZDF.

Mittlerweile läuft Monsters of Kreisklasse erfolgreich in der 3. Staffel. Die erste Staffel (20 Folgen) wurde gefördert mit Mitteln der nordmedia – Film- und Mediengesellschaft Niedersachsen/Bremen mbH.

Details
  • Auftraggeber: NDR & radio bremen für funk
  • Förderung: nordmedia (Staffel 1)
  • Erstveröffentlichung: 12. Dezember 2017
  • Länge: ca. 3-5 Min. / Ep.
  • Episoden: 33 in 2 Staffeln + 4 Specials
  • Auszeichnungen: CIVIS Medienpreis 2019 (Sonderpreis CIVIS SPECIAL: Fußball und Integration)
  • Status: 3. Staffel derzeit in Produktion
Links
Musik

Ähnliche Produktionen